Kultur

Aktion des Videokünstlers Louis von Adelsheim Mit den Mitteln der Kunst die Mauern der Jugendstrafanstalt durchlässig gemacht / Über 40 Beamer im Einsatz

Die JVA leuchtete nur für eine Nacht

Archivartikel

Gefangene bei der Arbeit als Bäcker, Gärtner, Schlosser, Gefangene beim Sport, Gefangene als Schüler, Gefangene in der Freizeit als Mitglieder einer Band oder beim Stricken einer Mütze. Dazwischen Stills von Mauern, Stacheldraht, nüchternen Gebäuden, Vollzugsbeamte am Schreibtisch, am Telefon.

Es ist eine ansonsten hermetisch abgeschottete Welt, die der Videokünstler Louis von Adelsheim

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2793 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00