Kultur

Literatur im Schloss Der österreichische Autor Reinhard Kaiser-Mühlecker las in Bad Mergentheim

Die Abwesenheit der Idylle

Archivartikel

Ganz in der Gegenwart bewegen sich die Figuren in dem Roman „Enteignung“ des österreichischen Autors Reinhard Kaiser-Mühlecker, der bei „Literatur im Schloss“ im Deutschordensschloss Bad Mergentheim mit Jan Wiele, Feuilletonredakteur der F.A.Z., über seinen neuen, inzwischen siebten Roman sprach.

Wiele führt den Schriftsteller als Autor von stimmungsvollen Landschaftsbildern ein und

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5491 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema