Kultur

Der Mäzen

Archivartikel

Wer dabei war, wird diesen Moment nicht vergessen: Hans-Werner Hector beugt sich herunter, Kunsthallen-Direktorin Ulrike Lorenz streckt sich, umarmt, herzt ihn, überglücklich und erleichtert. Es ist der 19. Juli 2011 – der Tag, an dem Hector und seine Frau Josephine ihre 50-Millionen-Euro-Spende für den Neubau der Kunsthalle bekannt geben.

Auch der Ort der Begrüßungsszene zeigt noch

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4490 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema