Kultur

Theater Heilbronn Festival "Tanz! Heilbronn" startet mit "Water between three hands"

Das Fazit eines Tänzerlebens

Archivartikel

Keine mitreißende Tanzvorstellung, sondern eine zeitgenössische Collage aus Tanz, Text und Schlagmusik, die zum Nachdenken anregt - über den Körper, das Leben und den Tod: das ist "Water between three hands". Unter der Regie des Libanesen Rabih Mroué wurde es von sechs Tänzern erarbeitet. Das Stück ist der Auftakt des Festivals Tanz! Heilbronn (bis 21.Mai), kuratiert von Karin Kirchhoff. Sie

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3513 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema