Kultur

Kunst Die Staatsgalerie Stuttgart widmet dem Meister von Meßkirch eine umfangreiche Große Landesausstellung

Bunte Heilige in altdeutscher Tracht

Archivartikel

Bis in die Neuzeit hinein hatten Künstler mancherorts lediglich den Status besserer Handwerker. Häufig blieben sie anonym, hatte die Autorschaft an einem Kunstwerk doch bei weitem nicht den Stellenwert, den sie heute hat. Auch bei Künstlern, die spätere Zeiten als bedeutend einstuften, kam mitunter nicht einmal der Name auf die Nachwelt.

So im Falle des Meisters von Meßkirch. Bis heute

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4110 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00