Kultur

"Musik beginnt, wo Worte enden" Neujahrskonzert des Förderkreises Bronnbacher Klassik

Auf allerhöchstem Level

Archivartikel

"Musik beginnt, wo Worte enden" lautete das Motto des Neujahrskonzerts, zu dem der Förderkreis Bronnbacher Klassik am Samstagabend in den Bronnbacher Bernhardsaal eingeladen hatte. Junge, schon etablierte Künstler unterstützt der Förderkreis Bronnbacher Klassik seit seiner Gründung im Jahr 2002. So waren die drei Musiker Jonian Ilias Kadesha (Violine), Florian Glemser (Klavier) und Florian

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4396 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00