Kultur

Kunst 300 Ansichten der Südamerika-Expedition von Wilhelm Reiß 1868-1876 sind im Mannheimer Museum Zeughaus zu sehen

Acht Jahre in einem fernen Land

Archivartikel

Eigentlich sollte es nur ein kurzer Ausflug werden. Im Januar vor 150 Jahren landeten der Mannheimer Vulkanologe Wilhelm Reiß (1838-1908) und sein Kollege Alphons Stübel (1835-1904) im Hafen von Santa Marta in Nordkolumbien. Sie hatten eine Expedition zu den Sandwich-Inseln im Hawaii-Archipel geplant und dachten, ein kleiner Zwischenstopp ins kolumbianische Hinterland könnte neue Erfahrungen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3275 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema