Kommentar

Zusammen wachsen

Archivartikel

Lea Seethaler über die Studie der Hans-Böckler-Stiftung zu Unterschieden der Einkommensverteilung.

Das Thema Einkommen ist emotional. Besonders, wenn es in einer Studie noch auf eine weitere gefühlsbehaftete Angelegenheit – nämlich die Wiedervereinigung – trifft. 30 Jahre nach der Wende liegen die östlichen Bundesländer bei den Einkommen weiterhin deutlich hinten. Doch wer Studien wie die der Hans-Böckler-Stiftung missmutig aufnimmt, nach dem Motto „Natürlich wurden wir schon wieder

...
 

Sie sehen 17% der insgesamt 2343 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema