Kommentar

Zetsches Altlasten

Archivartikel

Frank Schumann zu den neuen Vorwürfen gegen Daimler

In wenigen Wochen nimmt Daimler-Chef Dieter Zetsche seinen Abschied. Bislang gilt seine seit 2006 währende Amtszeit überwiegend als Rekordfahrt – der Vorstandsvorsitzende hat regelmäßig Bestmarken bei Absatz, Umsatz und Gewinn geliefert. Doch Zetsche steht auch für drastische Verfehlungen des Konzerns. Sollten sich die am Wochenende publik gewordenen Vorwürfe bestätigen, hätte Daimler am

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1138 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00