Kommentar

Wort und Tat

Archivartikel

Hagen Strauß findet, dass Gewalt als politisches Mittel von der Gesellschaft nicht toleriert werden darf

Der Rückgang bei der politisch motivierten Kriminalität insgesamt ist zwar eine gute Nachricht, ändert aber am grundlegenden Befund nichts: Deutschland wird weiterhin von links- und rechtsextremistischen Straftätern bedrohlich in die Zange genommen. Die immer offener zutage tretende Feindseligkeit gegenüber anderen spiegelt sich insbesondere in der besorgniserregenden Zunahme der

...
 

Sie sehen 15% der insgesamt 2704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00