Kommentar

Udos Motto

Archivartikel

Martin Geiger über das Konjunkturklima

Wenn nach einem langen Sommer die Temperaturen einmal unter 30 Grad fallen, sind die meisten Menschen froh darüber. Wenn es ums wirtschaftliche Klima geht, ist der Reflex dagegen oft ein anderer: Bei der kleinsten Abkühlung wird da schnell eine Eiszeit heraufbeschworen. Das ist jedoch nicht angebracht.

Zwar gibt es einige nachvollziehbare Gründe, die das Ende des seit Jahren anhaltenden

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1170 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema