Kommentar

Schwindler

Archivartikel

Werner Kolhoff hält Sigmar Gabriel für einen politischen Hochstapler

Vor einigen Jahren berichtete Sigmar Gabriel Journalisten ungefragt über sehr private Vieraugengespräche, die er mit einigen SPD-Politikern geführt hatte. Es ging um die Ambitionen der Betroffenen in Sachen Kanzlerkandidatur und Parteivorsitz. Und man fragte sich: Wie können die dem jemals noch trauen? 2010 zeigte er eine SMS der Kanzlerin herum über die Frage, wer Bundespräsident wird. Und

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1588 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema