Kommentar

Makel des Heimlichen

Archivartikel

Werner Kolhoff meint, es ist höchste Zeit, dass der Bundestag die Geldverteilung für parteinahe Stiftungen gesetzlich regelt

Es war Zeit, dass jemand klagt. Dass es nun die AfD ist, ändert an dieser Feststellung nichts. Schon vor 27 Jahren hatte eine vom damaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker eingesetzte Kommission ein „Stiftungsgesetz“ verlangt. Weil nämlich weder die Kriterien für die Vergabe von Steuermitteln an die parteinahen Organisationen transparent waren noch deren Verwendung. Inzwischen haben

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1432 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00