Kommentar

Werner Kolhoff findet, seit Willy Brandts Kniefall von Warschau vor 50 Jahren hat sich in Deutschland vieles zum Besseren verändert – aber nicht alles

Kniefall als Zäsur

Archivartikel

Werner Kolhoff findet, seit Willy Brandts Kniefall von Warschau vor 50 Jahren hat sich in Deutschland vieles zum Besseren verändert – aber nicht alles

Man kann die deutsche Vergangenheitsbewältigung einteilen in eine Zeit vor dem Willy Brandts Kniefall von Warschau und eine Zeit danach. Davor, das war die Zeit des verschämten, teilweise verleugnenden Umgangs mit dem Holocaust. Der skandalös milden Behandlung von Nazi-Verbrechern durch die Justiz. Der „Deutschland, dreigeteilt niemals!“-Plakate der Vertriebenen-Organisationen. Des Kampfes

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2665 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00