Kommentar

Innovatives Potenzial

Archivartikel

Stefan Vetter begrüßt den Vorstoß der SPD zur Schaffung von mehr mobilen Arbeitsplätzen

Wenn es wirklich so ist, dass mittlerweile 40 Prozent der Beschäftigten per Internet von zu Hause aus arbeiten könnten, aber gerade jeder achte Beschäftigte davon in seiner Firma Gebrauch machen darf, dann liegt hier noch viel innovatives Potenzial brach. Denn das zeitlich und räumlich flexible Arbeiten empfinden nicht wenige Beschäftigte auch als kreative Bereicherung.

Vor diesem

...
 

Sie sehen 32% der insgesamt 1248 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00