Kommentar

Harte Realität

Archivartikel

Marc Stevermüer zur Situation der Löwen

Die Meisterschaft holten sie zweimal, der Pokalsieg gelang ebenfalls – und so waren die Rhein-Neckar Löwen im Sommer 2018 angetreten, um in dieser Saison endlich auch in der Champions League für Furore zu sorgen. Man wolle weiterkommen als in den vergangenen Jahren – und den Grundstein dafür mit einer Topplatzierung in der Gruppenphase legen, hieß es damals. Letzteres hat schon einmal nicht

...
 

Sie sehen 23% der insgesamt 1790 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00