Kommentar

Gündogan und Can haben DFB-Werte mit Füßen getreten

Archivartikel

Jeder, der schon einmal wegen einer Geschwindigkeitsübertretung geblitzt worden ist, kennt das. In den Tagen und Wochen nach dem Vorfall fährt man zurückhaltender, nimmt das Fuß vom Gas. Außer man ist ein notorischer Raser, der sein Fahrverhalten nicht unter Kontrolle hat.

Der Fall Ilkay Gündogan stimmt nachdenklich. Dass der türkischstämmige deutsche Nationalspieler genau wie Emre Can

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2435 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema