Kommentar

Erst ein Anfang

Archivartikel

Manfred Loimeier erweitert die Diskussion über die Rückgabe kolonialer Kulturgüter um den Blick auf Afrika im Allgemeinen

So überfällig die Debatte um die Rückgabe kolonialer Beutekunst in deutschen Museen ist, so sehr lenkt diese Debatte vom Kern der Sache ab. Zum einen gibt es durchaus Staaten, die sich durch ihre Kulturgüter in deutschen Museen bestens repräsentiert sehen, zum anderen ermöglichen hier verbleibende Gegenstände durch die Form ihrer Präsentation eine Thematisierung der Zeit des deutschen

...
 

Sie sehen 16% der insgesamt 2569 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00