Kommentar

Ernstes Signal

Archivartikel

Bettina Eschbacher zu den Plänen der BASF

Für die Wirtschaft der Region ist die BASF wie ein Frühwarnsystem. Kündigt sie ein Sparprogramm an, das auch Arbeitsplätze kosten kann, ist das ein besorgniserregendes Signal. Denn es zeigt, dass sich hier die Konjunktur stärker abschwächen könnte, als bisher erwartet. Immerhin mussten neben der BASF auch schon Daimler, HeidelbergCement, Fuchs Petrolub und Südzucker im Herbst 2018 eine

...
 

Sie sehen 32% der insgesamt 1260 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00