Kommentar

Enge Verbindung

Archivartikel

Rolf Obertreis über die chinesischen Investitionen

Manchen mag es recht sein: Die heimische Konjunkturflaute und die Belastungen durch den Handelskonflikt mit den USA lassen chinesischen Firmen weniger Geld und Zeit, sich um Übernahmen in Europa und besonders in Deutschland zu kümmern. Damit sinkt die Gefahr, dass sie abkupfern und Know-how deutscher Firmen nutzen, denken vielleicht manche. Umgekehrt sind viele deutsche Unternehmer verärgert,

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1308 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00