Kommentar

Ein Fiasko

Archivartikel

Christian Schall zum Zustand der neuen Planken

Sämtliche schlimmste Befürchtungen über die Optik des neuen Pflasters auf den Planken sind eingetreten: Keine 100 Tage nach der Eröffnung sieht die Fußgängerzone erbärmlich aus. Alle Pessimisten, die vor dem hellen Belag und dessen Reinigungsaufwand gewarnt hatten, sollten recht behalten.

Was hat man nicht alles versucht, angesichts der Erfahrungen aus der Breiten Straße im Jahr 2006.

...
 

Sie sehen 20% der insgesamt 1976 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema