Kommentar

Der Tabubruch des Intendanten

Archivartikel

Stefan M. Dettlinger zu Holtzhauers Wirken in der Initiative GG 5.3

Viele Menschen vor Mannheims Intendant Christian Holtzhauer haben in der Vergangenheit erfahren, dass es unter vielen sensiblen Themen eines gibt, das sich beim Anfassen noch fragiler verhält als ein rohes Ei: Israel und die Juden. Gerade in Deutschland. Gerade in Zeiten, in denen wieder viel über Antisemitismus gesprochen wird, weil wieder viel Antisemitismus sicht- und spürbar ist – oder

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2377 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema