Kommentar

Bosz macht Bock

Archivartikel

Marc Stevermüer zur Spielweise von Bayer Leverkusen

Der Name galt schon als verbrannt. Hübsch anzusehen sei dieser bisweilen atemberaubende Fußball von Peter Bosz allemal, hieß es, ehe das große Aber folgte: Denn die Verteidigung, so konnte man meinen, gehöre nicht zwingend zu seinem Konzept. Entsprechend wurde der Niederländer nach starkem Start im Dezember 2017 bei Borussia Dortmund entlassen. Seine Idee galt unter dem Strich als ein wenig

...
 

Sie sehen 18% der insgesamt 2288 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema