Kommentar

Beckenbauers Menetekel

Archivartikel

Alexander Müller zum Versagen in der Europa League

Als Franz Beckenbauer die Europa League Mitte der 90er Jahre als „Cup der Verlierer“im Vergleich zur Champions League verunglimpfte, hieß der Wettbewerb noch UEFA-Cup. Seit der Umbenennung 2009 haben die deutschen Vereine das Zitat des „Kaisers“ allzu wörtlich genommen – unter den Topligen ist die Bundesliga der große Verlierer in dem Europapokal, der es nie aus dem Schatten der lukrativeren

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2208 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema