Kommentar

Bärendienst fürs Klima

Archivartikel

Hans-Jürgen Emmerich zur Heizungsdiskussion in Heddesheim

Die Gemeinde Heddesheim geht weiter ihren Weg in Sachen Klimaschutz. Mit dem Bau von Heizzentralen und Blockheizkraftwerken für eine Reihe kommunaler Gebäude im Ortskern macht sie sich bei der Stromversorgung in Zukunft unabhängiger und spart zudem etliche Tonnen Kohlendioxid ein. Verbrannt wird dafür allerdings Erdgas, also ein fossiler Energieträger.

Genau das ruft die Grünen auf den

...
 

Sie sehen 32% der insgesamt 1256 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00