Kommentar

Aufwachen, DFB!

Archivartikel

Sebastian Koch zur Gewalt im Amateurfußball

Ein Fußballspieler foult. Der Schiedsrichter pfeift. Freistoß. Gelbe Karte. Diskussionen. Beschwichtigungen. Das Spiel wird wieder angepfiffen. Szenen wie diese sind am Wochenende Alltag auf Deutschlands Fußballplätzen. Im Profi- wie auch im Amateurbereich, in Jugend- wie auch in Seniorenspielen.

Und doch lösen die Szenen in diesen Tagen Besorgnis aus. Die viel beschworene „schönste

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2358 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema