Kommentar

Am Krückstock

Archivartikel

Hagen Strauß zieht eine bittere Bilanz der Berliner Koalition: CDU, CSU und SPD befinden sich im permanenten Konfrontationsmodus

Angela Merkels demütiges Eingeständnis, auch sie habe die Lage im Fall Maaßen falsch eingeschätzt, in allen Ehren. Aber ihr Bedauern kommt spät, sehr spät sogar. Es bleibt bemerkenswert, dass die CDU-Kanzlerin (und die die beiden anderen Parteichefs Andrea Nahles und Horst Seehofer) überhaupt auf die Idee gekommen sind, jemanden zu befördern, der vorher ordentlich daneben gelangt

...
 

Sie sehen 16% der insgesamt 2510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00