Kino

Der neue Film Jesse Peretz bereitet mit „Juliet, Naked“ die Romanvorlage des Briten Nick Hornby gelungen auf / Gut angelegte Figuren

Wohlfühlkino für Erwachsene

Archivartikel

Wenn’s um Musik geht, läuft Nick Hornby stets zu höchster Form auf. Auch Lesemuffel können das dank einiger großartiger Verfilmungen seiner Bestseller nachvollziehen. Etwa wenn John Cusack und Jack Black, in „High Fidelity“ Besitzer eines Plattenladens, sich über den schlechten Musikgeschmack ihrer Kunden ereifern, sich manchmal gar weigern, sie zu bedienen. Die Musik, was sie bewirken kann

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3650 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00