Kino

Der neue Film Dennis Gansel knüpft mit „Jim Knopf und die Wilde 13“ an seine erste erfolgreiche Michael-Ende-Verfilmung an

Rückkehr nach Lummerland

Archivartikel

„Eine Insel mit zwei Bergen und dem tiefen, weiten Meer. Mit viel Tunnels und Geleisen und dem Eisenbahnverkehr...“ Wer kennt diese Zeilen nicht, bekannt geworden durch die TV-Verfilmung von Michael Endes „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“. Deutsche Popkultur, ein Hit der Augsburger Puppenkiste, aufbereitet als Serie – sechs Teile in Schwarzweiß in den Jahren 1961/1962, vier Teile in

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4191 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema