Kino

Filmfestspiele in Cannes Wim Wenders, Lars von Trier und Spike Lee gaben sich die Ehre – mit sehr unterschiedlichen Filmen

Rückkehr der ganz Großen

Archivartikel

Kaum ein Deutscher ist dem Festival in Cannes so eng verbunden wie Wim Wenders. Er gewann die Goldene Palme, war Vorsitzender der Jury und insgesamt schon mit mehr als zehn Filmen im Programm vertreten. Es spricht also ein Experte, wenn Wenders nun sinniert: „Ich weiß gar nicht, was los ist: irgendwie ist es dieses Jahr leerer in Cannes. Und dadurch auch ein bisschen menschlicher! In den

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4138 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema