Kino

Angehörige haben das Wort

Archivartikel

„Spuren“: Dokumentation von Aysun Bademsoy über Opfer des NSU

Es war eine beispiellose Mordserie, die die Republik erschütterte: Zwischen 2000 und 2007 ermordete die rechtsextreme Terrorzelle „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) zehn Menschen, darunter neun Kleinunternehmer türkischer und griechischer Herkunft. Doch erst 2011 flog der NSU auf. Fünf Jahre lang wurde Beate Zschäpe und vier Mitangeklagten in München der Prozess gemacht, im Sommer 2018

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1431 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema