Innenstadt / Jungbusch

Jungbusch 350 Gäste kommen zum Straßenfest "Kultur am Kanal" in die Fußgängerzone Beilstraße

Nachbarn tafeln auf der Straße

Archivartikel

Die Nachbarschaft zusammenbringen und Gemeinschaft stiften: Unter diesem Motto stand das Straßenfest "Kultur am Kanal" im Jungbusch. Rund 350 Gäste ließen sich das nicht entgehen und nahmen nach Sonnenuntergang an den Tischen Platz, die Einrichtungen im Stadtteil, vor allem Kirchen und Moscheen, für sie gedeckt hatten.

Raum zum Kennenlernen

"Hier leben Menschen 80 verschiedener

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3619 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00