Ilvesheim

Ilvesheim Neue Erkenntnisse zum Feuer im Seniorenstift

Wäschesack angezündet

Archivartikel

Ilvesheim.Auch zwei Tage nach dem Brand im Keller des Seniorenstifts Heinrich Vetter in Ilvesheim geht die Polizei von Brandstiftung aus. Wie ein Sprecher des Mannheimer Präsidiums gestern auf „MM“-Nachfrage erklärte, gibt es jedoch neue Erkenntnisse zum Ausgangspunkt des Feuers. Demnach wurde nicht, wie bei der ersten Sichtung des Brandorts vermutet, ein Wäschekorb angezündet, sondern ein darüber

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1543 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema