Hirschberg

Hirschberg Gisela und Norbert Thünker planen „Senioren-Austausch“ mit Brignais

Persönliche Kontakte sind entscheidend

Archivartikel

Am Anfang der Partnerschaft war manches anders als heute. Gisela Thünker erinnert sich, dass vor 30 Jahren sechs Busse gerade so ausreichten für eine Fahrt nach Brignais, und dass auch sechs Busse zum Gegenbesuch kamen. Mittlerweile, bedauert sie, brauche man nur noch einen.

Seit sie als Schülerin ihren ersten Frankreich-Austausch mitmachte, ist die Hirschbergerin begeistert von der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3002 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00