Hirschberg

Hirschberg Bärtiger Barde mit neuem Solo-Programm

Matz Scheid tritt im „Lamm“ auf

Archivartikel

Seit über drei Jahrzehnten bereichert Matz Scheid die Musikszene rund um den Odenwald, die Pfalz und Hessen. Am Freitag, 14. September, 20 Uhr, gastiert er im „Weißen Lamm“ in Großsachsen. Dort wird er sein neues Soloprogramm vorstellen.

Im Jahr 1989 gründete der Künstler mitten im hügeligen Binnenland mit dem „Odenwälder Shanty Chor“ den wohl außergewöhnlichsten Seemannschor

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1346 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00