Hirschberg

Hirschberg Open-Air-Veranstaltung in der alten Mühle im Großsachsener Tal ist an beiden Tagen restlos ausverkauft

Auch roter Traktor darf ins Kino

Archivartikel

Das Bachwasser ist kalt und klar – barfuß darin zu waten ist die reinste Wohltat nach einem langen, heißen Tag. „Das erfrischt bis in die Haarspitzen“, sagt eine Frau, die es sich am Rand bequem gemacht hat. Eine Gruppe Menschen hat sich tiefenentspannt um den Zufluss zur Mühle im Großsachsener Tal niedergelassen und ihn zu ihrer privaten Wellness-Oase ernannt. Doch eigentlich geht es an

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3590 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00