Heidelberger Druckmaschinen

Maschinenbau Wiesloch soll Produktion teilweise an Werke in Portugal und China verlieren / Betriebsrat und IG Metall fordern Ersatz

Heideldruck plant Verlagerung

Archivartikel

Wiesloch.Die Heidelberger Druckmaschinen AG will Produktion von seinem Stammwerk Wiesloch ins Ausland verlagern. „Natürlich werden wir auch in Wiesloch noch Maschinen bauen, aber die Stückzahl wird sinken“, kündigte Vorstandschef Rainer Hundsdörfer gestern an. Stattdessen werde man verstärkt auf die Werke in China und Portugal setzen. Dadurch würden „klassische Tätigkeiten im Stammwerk verschwinden“,

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3808 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema