Heidelberg

Ankunftszentrum Parteien im Gemeinderat halten Standort Wolfsgärten zwischen Zuglinie und Autobahn überwiegend für geeignet  

Stimmungsbild aus den Parteien

Archivartikel

Heidelberg.Die Heidelberger Gemarkung "Wolfsgärten" zwischen Autobahnkreuz, Bahnlinie und Grenzhöfer Weg wäre der beste Alternativstandort für das Flüchtlings-Ankunftszentrum, das bislang im Patrick Henry Village (PHV) untergebracht ist: Das hat das baden-württembergische Innenministerium am Dienstag nach einem Gutachten mitgeteilt. Bei den Parteien im Heidelberger Gemeinderat herrscht ein gemischtes

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6080 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema