Heidelberg

Ankunftszentrum Vertrag läuft eigentlich am 30. April aus

Land nutzt Patrick-Henry-Village wohl länger

Archivartikel

Heidelberg.Das Land Baden-Württemberg wird das Flüchtlings-Ankunftszentrum in Patrick-Henry-Village (PHV) auf noch unbestimmte Zeit weiter nutzen. Das wurde bei der Gemeinderatssitzung im Rathaus gestern Abend bekannt. Der Nutzungsvertrag des Landes mit der Stadt läuft am 30. April 2018 aus. Seit Monaten drängen Stadt und Fraktionen darauf, einen verlässlichen Zeitplan für den Auszug zu

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1221 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema