Heidelberg

Altstadt Kanalbaustelle rückt nach Osten vor

Karlsplatz bald frei

Archivartikel

Heidelberg.Der Straßenbelag ist offenbar fertig – doch Bauzäune sperren weiter die Hauptstraße am Karlsplatz ab. Aufklärung zu diesem vermeintlichen Aufreger liefert Bauleiter Nils Endrich von der Baufirma Wolff und Müller bei der Baustellen-Sommertour mit Erstem Bürgermeister Jürgen Odszuck: Der Beton, mit dem die rustikalen Pflastersteine verbunden sind, benötigt 28 Tage, um auszuhärten. Rechtzeitig

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1532 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00