Heidelberg

Kriminalität Polizei ermittelt wegen Körperverletzung

Dieb geschlagen

Archivartikel

Heidelberg.Nachdem er zwei Handys gestohlen hat, ist ein 31-Jähriger von einem seiner Opfer zusammengeschlagen worden. Laut Polizei waren zwei 21 und 24 Jahre alte Männer dem Älteren am frühen Morgen am Willy-Brandt-Platz begegnet. Zunächst habe der 31-Jährige dem 21 Jahre alten Mann sein Handy aus der Hand genommen.

Als er auch das Handy des 24-Jährigen aus dessen Rucksack holte, habe das Opfer

...
Sie sehen 61% der insgesamt 646 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00