Heddesheim

Heddesheim Keimbelastung lässt Cafébetreiber zu Vorsichtsmaßnahmen greifen / Trink-Spender an Schule abgestellt / Im Kindergarten wird „eimerweise abgekocht“

Wirtin putzt vorerst mit Mineralwasser

Archivartikel

Marianna Pollani hat in der Küche ihres Cafés am Dorfplatz gut zu tun. Draußen an den Tischen warten Gäste auf ihr Frühstück und genießen das schöne Wetter am Dienstagvormittag. Dass das Wasser aus den Leitungen mit Keimen belastet sein könnte, bereitet der Wirtin natürlich Sorgen – und zusätzlichen Aufwand. „Selbst zum Putzen nehme ich derzeit nur stilles Mineralwasser“, erklärt

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3175 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00