Heddesheim

Heddesheim Dorffeschd leidet ein wenig unter dem Gewittersturm und der sengenden Sonne

Hitze bringt Asphalt zum Schmelzen

Archivartikel

Ein Blitz, sofort danach der gewaltige Donnerschlag und gleich danach ging der Sturm mit dem Platzregen los. „Wir hatten das Wetter beobachtet, aber damit hatten wir nicht gerechnet“, so Bürgermeister Michael Kessler zu dem Gewitter Samstagnacht. Eine Viertelstunde vor dem offiziellen Veranstaltungsende musste das Heddesheimer Dorffest wegen Sturm und Gewitter abgebrochen werden: „Es war der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3880 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00