Haustiere

Arzneimittel Permethrin kann für Katzen tödlich sein

Gefährliches Mittel gegen Zecken

Archivartikel

Berlin.Halsband, Tropfen oder Spray sollen Vierbeiner vor Zecken und Flöhen schützen. Doch Achtung: Einige Mittel, vor allem Tropfen, enthalten Permethrin. Während Hunde den Wirkstoff gut vertragen, kann er für Katzen sogar tödlich sein. Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) warnt deshalb vor einer Fehlanwendung permethrinhaltiger Tierarzneimittel.

Eigentlich

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1160 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00