Haustiere

Naturschutz Kleiner Gräber ist „Tier des Jahres 2020“ und hat zu Unrecht einen schlechten Ruf

Der Maulwurf als Helfer im Garten

Archivartikel

Berlin.Über einen Maulwurf-Hügel kann man sich streiten. Den einen ist eine unversehrte Rasenfläche heilig – und der kleine Tagebauarbeiter gilt daher als Feind. Es gibt aber auch eine andere Sicht der Dinge.

Der Trend zurück zum naturnahen Garten bringt gelassenere Hobbygärtner hervor: Sie tolerieren Schädlinge und Unkräuter, und geben sogar Maulwürfen auf ihrem Grundstück bewusst ein

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3091 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00