Haus und Garten

Sicherheit Landesbauordnungen regeln auch den Brandschutz / Mieter sollten Fluchtrouten frei von Möbeln oder Gegenständen halten

Balkon als zweiter Rettungsweg

Archivartikel

Berlin.Bei einem Wohnungsbrand zählt jede Sekunde. Aber was ist, wenn Flur und Haustür durch Feuer und Rauch versperrt sind? Es muss ein zweiter Rettungsweg da sein, den auch die Feuerwehr zur Brandbekämpfung nutzen kann. Die wichtigsten Infos:

Welche Rettungswege sind in privaten Häusern vorgeschrieben?

„Der erste Rettungsweg ist immer die Eingangstür und die Treppe nach

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3842 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00