GKM

Fernwärme Mannheimer MVV muss Kraftwerke umstellen / Umweltminister Franz Untersteller bringt Gas ins Spiel

Alternative zur Kohle gesucht

Mannheim/Stuttgart.Die Situation ist heikel: Mit 120 000 angeschlossenen Haushalten und Unternehmen sowie 800 Kilometer Leitungen ist das Fernwärmenetz der Metropolregion Rhein-Neckar eines der größten Versorgungsgebiete in Europa. Der Verzicht auf Kohle zur Stromerzeugung bis spätestens 2038 bedroht dieses Konzept in seiner Existenz. „Mittelfristig kommt in der Regel der Umstieg auf eine gasbasierte

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3166 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema