Gesundheit

Antibiotika Einnahmedauer nach Rezept richten

So lange wie nötig, so kurz wie möglich

Archivartikel

Köln.Wer Antibiotika nimmt, sollte sich immer genau an die Anweisungen des Arztes halten. Wichtig ist zum Beispiel, das Medikament so lange zu nehmen, wie es auf dem Rezept steht – und nicht vorher damit aufzuhören, auch wenn die Beschwerden besser werden. Die ganze Packung müssen Patienten aber nicht immer nehmen, erklärt die Deutsche Gesellschaft für Infektiologie (DGI).

Denn auch für

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1447 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00