Gesundheit

Wissenschaft Forscher ermitteln Sterbefälle pro Jahr in Europa

33 000 Tote durch wirkungslose Antibiotika

Archivartikel

Solna.Antibiotika-resistente Bakterien verursachen europaweit jährlich etwa 33 000 Todesfälle. Dies schätzen Experten nach der Auswertung von Daten, die unter anderem ein europäisches Netzwerk zur Beobachtung antimikrobieller Resistenzen (EARS-Net) im Jahr 2015 erhoben hatte. In Deutschland starben demnach mehr als 2300 Menschen an einer Infektion, gegen die es keine oder nur wenige wirkende

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3093 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00