Fußball

Fußball BVB-Boss räumt Fehler nach Interview ein

Watzke übt Selbstkritik

Archivartikel

Dortmund.Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke versucht, die Wogen zu glätten. Teile seiner Ausdrucksweise beim umstrittenen und viel kritisierten Auftritt in der ARD-„Sportschau“ bedauerte er und zeigte sich selbstkritisch. „Ich habe mir diese Sendung noch einmal genau angesehen und muss sagen, dass jeder Satz, den ich gesagt habe, inhaltlich korrekt war. Ich hätte es allerdings

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1627 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00